Neue Kanmed Schulungsvideos für alle Anwender/innen

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir neue Anleitungsvideos für alle unsere Produkte haben. Mit den Videos können Sie lernen, wie Kanmed Produkte in Betrieb genommen werden.

Denken Sie daran, dass es trotzdem immer noch wichtig ist, die Gebrauchsanweisung zu lesen, bevor Sie ein medizintechnisches Produkt benutzen.

Um die Videos anzuschauen, klicken Sie einfach auf den Produktnamen.

Der brandneue corpuls 3T

Kontaktieren Sie uns für eine kostenlose Testwoche.
Der corpuls3T ist nicht einfach nur ein Gerät – er ist ein System aus 3 Modulen: Monitor, Patientenbox, Defibrillator.

  • Konstantes Monitoring von der Einsatzstelle bis ins Krankenhaus
  • Ständiges Monitoring aus sicherer Entfernung (z. B. im CT)
  • Höhere Ergonomie beim Patiententransport durch Aufteilung der Module
  • Erhöhte Patientensicherheit durch Erfassung und Speicherung der Parameter direkt am Patienten
  • Mehr Flexibilität an der Einsatzstelle durch Aufteilung in Anwendungsbereiche: Anzeige, Datenerfassung und Therapie
146110801_04_pax_rettungssack_modell_air_zermatt

PAX-Rettungssack Air-Zermatt

Der PAX Rettungssack RTS AIR zeichnet sich durch den konsequenten Verzicht von Klett aus, um die sicherheitsrelevanten Seile und Gurte für das Winschen zu schützen.

Mit dem umlaufenden Reißverschluss kann der PAX Rettungssack RTS AIR auch bei widrigen Bedingungen von nur einer Person bedient werden. Das innenliegende Schnürsystem im Kopfbereich und die farblich gekennzeichneten Kompressionsgurte ermöglichen ein schnelles Anpassen des PAX Rettungssacks an den Patienten.
Für besondere Sicherheit sorgt das redundant ausgelegte Schlaufensystem zur Befestigung des Gehänges für den Transport als Außenlast am Helikopter.

Senkrechtes Bergen oder Abseilen ist ebenfalls möglich und erlaubt. Alle Schlaufen und Seile sind sicher in Taschen verstaut.

Scroll to Top